Selbsthilfe – MS-Cafés

Nachfolgend finden Sie offene Gesprächsangebote unserer ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater. Alle Berater sind auch außerhalb dieser Angebote telefonisch zu erreichen.

Die Telefonnummern der Berater und Beraterinnen erhalten Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen auf Anfrage beim Landesverband.

 


MS-Café in Potsdam

Jeder 1. Donnerstag im Monat (entfällt im Ausgust), 16.00 Uhr, St. Josefs-Krankenhaus, Aufenthaltsraum der neurologischen Station „St. Valentin“, Allee nach Sanssouci 7, 14471 Potsdam


MS-Plaudercafé in Brandenburg/Havel
Jeder 2. Donnerstag, ab 16.00 Uhr, Asklepios Fachklinik Brandenburg, Haus 12 (Seminarraum), Anton-Saefkow-Allee 2, 14772 Brandenburg / Havel

 

MS-Sprechstunde in Hoppegarten
Termine 2017: 03. Mai, 31. Mai, 14. Juni, 19. Juli, 16. August, 18. Oktober, 22. November u
nd 13. Dezember, jeweils 11.00-13.00 Uhr, Praxis Dr. Delf, Lindenallee 7, 15366 Hoppegarten

 

Erzählcafé in Bad Saarow

Jeder 4. Mittwoch, 15.30 Uhr (entfällt im Januar und Dezember) Klinikum Bad Saarow, Pieskower Straße 33, 15526 Bad Saarow

 


Erzählcafé in Rüdersdorf

Jeder 4. Montag im Monat, 17.00 Uhr Immanuel Klinik Rüdersdorf im Konferenzraum, Seebad 82/83, 15562 Rüdersdorf

 

MS-Gesprächskreis in Wandlitz
Jeder 1. Montag im Monat, 14.00 bis 16.00 Uhr, Brandenburgklinik Bernau, Brandenburgallee 1 Seminaraum Haus Potsdam, 16321 Bernau Waldsiedlung

 

MS-Gesprächsrunde in Hennigsdorf
Jeder 1. Dienstag, 14.30 bis 16.00 Uhr. Klinik Hennigsdorf, Anerkanntes MS-Zentrum, Marwitzer Straße 91, 16761 Hennigsdorf, (Kleiner Konferenzraum gegenüber dem Vortragsraum)