Ehrenamtliche Beratung

Betroffene beraten Betroffene

Speziell geschulte Mitglieder unseres Verbands, die ebenfalls an MS erkrankt sind und die verschiedenen Phasen der Erkrankung aus eigener Erfahrung kennen, unterstützen Sie durch vertrauliche Gespräche.

Die Beraterinnen und Berater sind über das gesamte Flächenland Brandenburg verteilt. So finden Sie sicher auch jemanden in Ihrer Umgebung, den Sie kontaktieren können.

Die Kontaktmöglichkeiten erhalten Sie über unsere
Beratungsstelle unter der Nummer 0331 / 29 26 76.

Suchen Sie Möglichkeiten, sich zu informieren oder mit anderen an MS erkrankten Menschen auszutauschen? Dann stehen Ihnen die Ehrenamtlichen Berater*innen in unseren „MS-Cafés“ zur Verfügung.

Hinweise zu Treffpunkten und Terminen erhalten Sie auf dieser Homepage, durch unser Seminarprogramm oder über den Landesverband.